Am 30. April ist es wieder soweit: Die Sozialistische Jugend Wien veranstaltet ihren jährlichen Fackelzug durch die Wiener Innenstadt!

Dieses Jahr werden tausende von Fackeln angezündet, um gemeinsam gegen Heinz-Christian Strache und seine FPÖ zu demonstrieren. Wir dürfen es uns nicht länger gefallen lassen, dass die FPÖ einen rassistischen Rülpser nach dem anderen loslässt und damit ungeschoren davon kommt. Sei dabei, wenn wir gemeinsam gegen Strache auf die Straße gehen und damit ein klares „Nein!“ zu Rassismus, Antisemitismus und Korruption sagen!

Treffpunkt: 20 Uhr, Oper
Danach Openair-Party am Rathausplatz mit DIE BOYS (Deichkind/Hamburg)
Fackeln werden von uns gratis zur Verfügung gestellt!